Widerrufsrecht

Ihr Widerrufsrecht ist sicher

Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbetreibende Unternehmer oder Unternehmen. Gerade Sie brauchen im Fall der Fälle eine schnelle und unbürokratisch Hilfe. Passen die gelieferten PRodukte nicht zur Schaltanlage Ihres Kunden?
Kein Problem. Sprechen Sie am besten gleich mit uns.

Sie erreichen uns telefonisch von
Montags - Freitags: 8.30 - 17.00 Uhr unter
Telefonnummer  +49 9101 90 99 80
oder per Fax: +49 9101 90 99 30
oder per E-Mail: team@syxxxxxsik.de

 

Wir prüfen die Rückabwicklung oder die Lagerbestände für eine alternative Belieferung.

Generell hat der Gesetzgeber das Widerrufrecht gesetzlich geregelt. Hilfsweise informieren wir Sie -neben unserer obigen Einladung zum direkten Telefonat- an dieser Stelle im Wortlaut des gesetzlich vorgegebenen "Muster für die Widerrufsbelehrung bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen":

 
Widerrufsbelehrung
 
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen mittels einer eindeutigen Erklärung widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung auf einem dauerhaften Datenträger. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs, wenn die Erklärung auf einem dauerhaften Datenträger (z. B. Brief, Telefax, E-Mail) erfolgt. Der Widerruf ist zu richten an: SyxxxxxSiK GmbH, Zollnerxxxxxstraße 2, 90579 Langenzenn
Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren.  Sie sind zur Zahlung von Wertersatz für die bis zum Widerruf erbrachte Dienstleistung verpflichtet, wenn Sie vor Abgabe Ihrer Vertragserklärung auf diese Rechtsfolge hingewiesen wurden und ausdrücklich zugestimmt haben, dass wir vor dem Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der Gegenleistung beginnen. Besteht eine Verpflichtung zur Zahlung von Wertersatz, kann dies dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf dennoch erfüllen müssen. Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.
Besondere Hinweise
keine
Ende der Widerrufsbelehrung